Drucken

didaktisches modell

Bildung geschieht nicht ohne Entwicklungsprozess. «Wer Entwicklungsprozesse bei anderen begleitet, muss selbst kompetent sein!» schreiben Ruth und Daniela Meyer in ihrem Buch "Lebenskompetenzen erweitern".

 didaktisches modell

 

 

 

 

 

 

 

 

Häufig können Lehrpersonen diesen Anforderungen nicht genügen - und Bildung wird dann zur Einbildung.

Denn: Reines Wissen ohne Können und ohne Moral ist bloss sinnentleert, für die Praxis irrelevant und bringt die Menschheit nicht weiter.

.